Mediation

Im Streitfall hilft eine Mediation, eine konstruktive und kooperative Konfliktbearbeitung zu ermöglich. Ein Mediator oder eine Mediatorin unterstützt im Konfliktfall als neutrale dritte Person die Konfliktparteien dabei, einvernehmliche Lösungen zu finden. Eine Mediation ist dann beendet, wenn beide Parteien gleichermaßen mit der erarbeiteten Lösung einverstanden sind. Sie kann so zu individuelleren Lösungen als eine gerichtliche Entscheidung führen und ist häufig kostengünstiger als ein Rechtsstreit.

Ein besonderer Schwerpunkt von PRC liegt in der Umwelt-, Organisations- und Wirtschaftsmediation. 

"Dissens benötigt einen Konsens darüber, worüber man verschiedener Ansicht ist."
Monika Arzberger